Systemauswahl


AUSWAHL DES MESSSYSTEMS

Dieser Abschnitt enthält Vorschläge für die Auswahl der geeigneten Instrumente für spezifische Flüssigkeiten und Anwendungen.

1 Definition der Arbeitsbedingungen
Verdeutlichung, dass die folgenden Daten wichtig für die richtige Auswahl und die beste Leistung des Systems sind.

  • Messmethode
  • Messbereich
  • Leitungsmaterial, Größe und Norm
  • Medium (zur Beurteilung der chemischen Kompatibilität)
  • Erforderliche(r) Temperatur & Druck
  • Erforderliche Leistung
  • Vorhandensein von Feststoffen
  • Flüssigkeitsviskosität
2 Auswahl der Sensorentechnik
Die Anwendungstabelle unterstützt Sie bei der Auswahl der geeigneten Sensorenfamilie für Ihre spezifischen Anwendungsprozesse. Weiterführende Informationen finden Sie im Abschnitt Technische Informationen.

3 Instrumentenauswahl
Im Diagramm zur FLS Produktkompatibilität finden Sie eine Übersicht aller möglichen Sensor-Wächter-Transmitter-Kombinationen. Es stehen verschiedene Eingangs-/Ausgangs-, Visualisierungs- und Installationsoptionen zur Verfügung, um Ihre Prozessanforderungen perfekt zu erfüllen.

4 Definition der Installationsbedingungen
Der letzte Schritt betrifft die Prozessanschlüsse: Es steht eine breite Palette an Fittings und Zubehör für die Installation an unterschiedlichen Leitungsgrößen und -materialien sowie für Hot-Tap- und Tauchinstallationen zur Verfügung.

ANWENDUNGSTABELLE

Produktauswahl nach Flüssigkeits-/Betriebsbedingungen

Produktauswahl nach Flüssigkeitsbedingungen

Produktauswahl nach Flüssigkeitsbedingungen

Produktauswahl nach Flüssigkeitsbedingungen

Produktauswahl nach Flüssigkeitsbedingungen

Produktauswahl nach Flüssigkeitsbedingungen

Produktauswahl nach Flüssigkeitsbedingungen

Produktauswahl nach Flüssigkeitsbedingungen

© 2012-2019 Ebora Process Automation ist ein Warenzeichen von Ebora BV - 't Veld 3 - S, Heteren, Niederlande - info@ebora.nl